Auf dem Tanklagergelände gab es 11 Feuerlöschgerätehäuser. Die Wände hatten eine Stärke von 30 cm Stampfbeton und eine Deckenstärke von ca. 15 cm Eisenbeton. Drei dieser Feuerlöschgerätehäuser befanden sich im Sonderstofflager.

Das Bild unten zeigt ein Feuerlöschgerätehaus im Öllager.

Die Bilder unten zeigen das Feuerlöschgerätehaus Nr. 3 im Benzinbahnhof.

Die Bilder unten zeigen das Feuerlöschgerätehaus Nr. 8 im Benzinlager.

Update 13.05.2018

 

TL Gotenhafen/Gdingen

 

Update 07.05.2018

 

LF Sophienhöhe

 

Update 06.05.2018

 

TL Eikeloh

 

Update 01.05.2018

 

LF Flensburg Scharnhorstl

LF Flensburg Ostseebad

LF Flensburg Blasberg

LF Flensburg Fliegerh. Süd

LF Flensburg Unterlangb.

 

Update 30.04.2018

 

LF Flensburg Silo Hübsch

LF Flensburg Grenzlandk.

LF Flensburg Rude

 

Update 29.04.2018

 

LF Flensburg Adelbylund

 

Update 25.04.2018

 

10./241 Oppendorf

 

Update 22.04.2018

 

SW Jahnplatz

SW Hassee

Scheinanlage Stein

TL Hitzacker

 

Update 21.04.2018

 

SW Elsdorf

Sperrstelle Drosselhörn

 

Update 17.04.2018

 

LSZ Heischberg