•  Deckenstärke: 3,50 Meter bis 3,85 Meter
  •  Wandstärke: 3,50 Meter
  •  Länge:
  • Ausführende Firma: Wayss u. Freytag  Habermann u. Guckes
  • Architekt: 

Das folgende Bild zeigt den Ubootbunker im September 1944.

Bilder unten zeigen den Bau des Bunkers.

Die Bilder unten zeigen den gesprengten U-Bootbunker Konrad.

Update 03.01.2020

 

Flak Eggstedt

 

Update 31.12.2019

 

LS Sylt

 

Update 30.12.2019

 

UGruKo Westerland

Flak Rantum

 

Update 27.12.2019

 

Flak Morsum

 

Update 24.12.2019

 

R-632 mit Schartenturm

 

Update 21.12.2019

 

Hauptgefechtsstand

 

Update 15.12.2019

 

Mammut Hörnum

UGruKo Westerland