Batterie Eckernförde:

 

Batterie Chef: Oblt. MA Lienhop

 

Die Marine Flak- und Sperrbatterie "Möwe", oder auch Batterie "Zack" genannt, wurde im August 1939 aufgestellt.

 

Ausbau und Ausrüstung:

 

Am 8.11.1939 wurde in der Batterie ein M.G. C/30 gefechtsklar gemeldet.

 

Ausrüstung der Batterie im Februar 1940:

  • Bauzustand: Ausgebaut
  • Bereitschaftsgrad: Gefechtsbereit
  • Geschütze: 3x8,8cm C/13
  • Kommandogerät: Dreiwag C/32
  • Zünderstellmaschinen: 2 Stück
  • Leichte Flak: 1 Geschütz

 

Am 28.8.1942 wurde in der Stellung Eckernförde ein Fu.M.G. (Flum) 41g (f.B.) mit Höhenzusatz aufgestellt.

 

Geräte der Batterie bei Kriegsende:

  • Geschütze: 4x10,5cm SK C/32 (zerstört)
  • Kommandogerät: Kleinkog
  • E-Messgerät: 6 m R Em
  • Funkmessgerät: Würzburg D
  • Leichte Geschütze: 3x2cm (zerstört)
  • Munition: 3760 Schuß 10,5cm (ohne Zünder)

 

Schäden und Verluste:

 

Am 28.1.1940 wurde die Wachstube der Batterie durch Brand vernichtet.

 

Am 30.11.1941 kam es zu einem bedauerlichen Vorfall in der Batterie Eckernförde mit 6 Toten, einem Schwerverletzten, 8 leichter Verletzten und 3 leicht Verletzten. Ein 10,5cm Geschütz feuerte mit zu niedriger Rohrerhöhung und traf die Panzerkuppel eines anderen Geschützes. Das Geschoß durchschlug die Kuppel und detonierte im Inneren.

Das folgende Foto zeigt den Hund der Batterie "Zack". Nach ihm bekam die Batterie ihren umgangssprachlichen Namen.

Die beiden Bilder unten zeigen Baracken der Batterie Zack.

Bild unten zeigt drei Geschütze der Batterie sowie den Zugang zu den unterirdischen Bunkern. Der Zugang ist durch Tarnnetze verborgen.

Die Geschützbedienung an ihrem Geschütz unter Panzerkuppel.

Ein Geschütz der Batterie mit Tarnanstrich.

Das folgende Foto zeigt die durch eigene Flak am 30.11.1941 im hinteren Bereich getroffene Panzerkuppel.

Das Bild zeigt Zwei, der Vier Geschütze.

Das Bild unten zeigt das dritte Geschütz im Winter.

Das Bild unten zeigt das Würzburg Radar etwas abseits der Stellung.

Das folgende Dokument zeigt eine Einladung zum Elternnachmittag in der Batterie "Zack".

Stand für leichte Flak:

 

Die beiden Fotos zeigen die Reste von einem der beiden leichten Flakstände.

Die Reste eines weiteren Bunkers werden abgebrochen.

Update 26.01.2021

 

Stellung Blangenmoor

 

Update 25.01.2021

 

HH Wohlersweg

HH Traunweg

HH Zehntland

 

Update 24.01.2021

 

SW Kiel Rethwisch

Feuerschutzabteilung

 

Update 23.01.2021

 

Stellung Moorweg

 

Update 16.01.2021

 

Ölhof Mönkeberg

 

Update 15.01.2021

 

Stellung Bütteler Kanal

Flak-Regelbauten Kiel

 

Update 07.01.2021

 

Stellung Westerbüttel II

 

Update 27.12.2020

 

HB Blumenstraße

Flakstand Bendorf

Flakstand Hörner Deich

Flakstand Hochdonn

Flakstand Süderhastedt

 

Update 24.12.2020

 

Flensburg Brauereiweg

 

Update 22.12.2020

 

SW 51 Süderhastedt

 

Update 21.12.2020

 

Stollen Stadtwerke Kiel

 

Update 20.12.2020

 

TB Howaldt III

HH HB Weidenstieg

HH HB Arlardusstraße

HH HB Sievekingsallee

HH HB Eimsbüttelerstr.

HH RB Legienstraße

 

Update 19.12.2020

 

Brandwache Germaniaring

 

Update 17.12.2020

 

TB Waisenhofstr/Rathaus

Lsu Hindenburgufer

LS Christianspries

 

Update 13.12.2020

 

TB DWK Tor X

TB Hauptbahnhof

TB Düppelstraße

TB Gablenzstraße

Kiel Warnzentrale 2

 

Update 12.12.2020

 

TB Hebbelstraße

TB Augustenburgerplatz

FL Batteriestraße

FL Kielseng I und II

 

Update 09.12.2020

 

TB Wilhelminenstraße

TB Holsatia-Mühle

TB Schlosskeller

 

Update 08.12.2020

 

TB Hohenleuchte

TB Haselbusch

LS Brunsbüttel

Fähre Hochdonn

 

Update 06.12.2020

 

TB Chirurgische-Klinik

 

Update 28.11.2020

 

HH RB Grasweg 

HH DG In den Hörsten

HH Zombeck ZOB

 

Update 23.11.2020

 

TB Lessingplatz

 

Update 20.11.2020

 

SW 28 Windbergen

LS Beamtenviertel VIII

 

Update 16.11.2020

 

SW 101 Mole IV

 

Update 15.11.2020

 

8./261 Röbsdorf

 

Update 10.11.2020

 

HH Schwesternbunker

 

Update  09.11.2020

 

HH OP Bunker Eppend.

HH OP Bunker Eppend.

HH Elbe II

 

Update 08.11.2020

 

HH Rettungsbunker

 

Update 07.11.2020

 

Stollen Reventlouallee

12./224 Fischerhütte

LS Beamtenviertel VII

 

Update 06.11.2020

 

LF Mainhorst

 

Update 05.11.2020

 

LF Kieler Hof

 

Update 01.11.2020

 

Stollen Germania I

Stollen Hof-Hammer

TB Land u. See Leichtbau

 

Update 31.10.2020

 

HH Finkenau

 

Update 27.10.2020

 

HH Arningstraße

 

Update 25.10.2020

 

TB Philosophengang

HH Veddeler Damm

HH Goldbekplatz

 

Update 24.10.2020

 

Stollen Zeppelinring

HH Wiesendamm

HH Berliner Tor

HH Hasselbrook

HH Dammtor

HH von Hein Straße

 

Update 18.10.2020

 

Stollen Starnbergerstr.

Stollen Sophienhöhe

Stollen Bellevue

Stollen Uferstraße

Stollen Germania II

 

Update 12.10.2020

 

Munitionsbunker SVK

 

Update 05.10.2020

 

TL Amstetten

 

Update 27.09.2020

 

HH Bramfelder Drift

 

Update 13.09.2020

 

HH Berner Wald

HH Moorburger Bogen

HH Humboldtstraße 91 

HH Holstenstraße 20a 

 

Update 06.09.2020

 

LS Fähre-Hochdonn

Fliegerhorst Flensburg

DG Laboe-Ehrenmal

Flakturm Wilhelmsburg

U-Bootbunker Fink II

Flakturm Heiligengeistfeld

HH Veddeler Elbdeich

 

Update 05.09.2020

 

HH Sternschanze

HH Billhorner Brückenstr.

HH Peutestraße

Flak Bendorf

Flak Mienenbüttel

Flak Ellernbrook

HH Sievekingsdamm

 

Update 03.09.2020

 

HH Stresowstraße

 

Update 01.09.2020

 

HH Gertigstraße

 

Update 30.08.2020

 

HH Schomburg Straße

 

Update 29.08.2020

 

Flandernbunker

4./221 Holtenau

HH Johannesbollwerk

LsU. Gleisdreieck

 

Update 28.08.2020

 

HH Süderstraße

HH Markmann 195

 

Update 27.08.2020

 

HH Habichtstraße

HH Markmannstraße 

 

Update 23.08.2020

 

2./294 Krummendeich

HH Otzenstraße

HH Holstenstraße

HH Palmersstraße

HH Mistralstraße

 

Update 15.08.2020

 

6./224 Grünental