Batterie Hohenschulen:

 

Batterie Chef: Oblt. MA Koepp

 

Ausbau und Ausrüstung:

 

Am 28.12.1939 wurde die Batterie Hohenschulen mit 2 Geschützen besetzt und schiessklar gemeldet.

 

Ausrüstung der Batterie im Februar 1940:

  • Bauzustand: Behelfsmäßig
  • Bereitschaftsgrad: Feuerbereit
  • Geschütze: 4x10,5cm C/32
  • Kommandogerät: -
  • Zünderstellmaschinen: -
  • Leichte Flak: -

 

Am 23.1.1940 waren in der Batterie 3 Geschütze gefechtsklar.

 

Am 4.8.1942 wurden 3x 10,5cm S.K. C/32 in 8,8cm M.P.L. C/30 von der Batterie Hohenschulen in die Batterie Altenhof umgestellt.

 

Geräte der Batterie bei Kriegsende:

  • Geschütze: 4x10,5cm SK C/32 (zerstört)
  • Kommandogerät: Dreiwag
  • E-Messgerät: 6 m R Em
  • Funkmessgerät: Würzburg D (zerstört)
  • Leichte Geschütze: 2x2cm Oerlikon (zerstört)
  • Munition: 1150 Schuß 10,5cm (gelähmt)

 

Schäden und Verluste:

 

Am 17.7.1941 kam es in der Batterie zu einem Rohrkrepierer. Es gab keinen Mannschaftsschaden.

 

Bei einem Luftangriff am 1.11.1941 wurden durch eine Sprengbombe 2 Mann schwer und 1 Mann leicht verletzt.

Die folgenden Bilder zeigen das Batteriegelände im Zeitraum 2009-2012.

Flakleitstand I und Bettungen für schwere Flak:

Leitstand I mit Rechenraum:

Der obere Eingang in Leitstand I.

Der kreisförmige Aufbau für das Entfernungsmessgerät.

In dieser Fernsprechnische erkennt man die beim Bau in den Beton eingelassenen Holzlatten.

Das folgende Bild zeigt das Treppenhaus in den unteren Teil.

Unterkunftsraum zwischen Leitstand I und dem westlichen Eingang.

Der gesprengte Rechenraum.

Bettung I mit Bereitschaftsraum:

Der Eingang in die schwere Geschützbettung.

Der Durchgang zu den Unterkunftsräumen der Geschützbesatzung.

Die völlig gesprengten Unterkunftsräume.

Hinter den Unterkunftsräumen, die sanitären Anlagen.

Bettung II mit Bereitschaftsraum:

Eingang in die 2. Geschützbettung.

Unterkunftsraum der 2. Bettung.

Eingangsbauwerk Ost.

Bettung III mit Bereitschaftsraum:

Der gesprengte Eingang.

Gesprengte Unterkunftsräume und Eingang West.

Eingangsbauwerk West.

Bild oben, Unterkunftsraum Leitstand I von Eingang West gesehen.

Bild oben und unten, sanitäre Anlagen zwischen Bettung III und IV.

Bettung IV mit Bereitschaftsraum:

Unterkunftsraum von Bettung IV.

Maschinenzentrale:

Der Eingang in den gesprengten Maschinenbunker.

Die Decke des Bunkers.

Der Notausstieg aus der Maschinenzentrale.

Die Reste der Innenräume.

Stand für leichte Flak:

Der Eingang in die Bettung für leichte Flak.

Die Eingänge vom Inneren der Bettung aus gesehen; links der Niedergang in den unteren Bereich, rechts der Aufgang zur Geschützstellung.

Der Sockel für leichte Flak ist kaum noch erkennbar.

Stand für leichte Flak:

Außenwände und gesprengte Betontrümmer.

Ein kleiner Einblick ins Innere des Flakstands.

Update 22.02.2021

 

BB LS 14 Beamtenviertel

BB LS Ostermoorerstr.

 

Update 20.02.2021

 

BB LS 38 Beamtenviertel

BB LS 37 Beamtenviertel

BB Stand 29 Hochdonn

Mun.Lager Fiefbergen

 

Update 18.02.2021

 

Sylt "Auster" FuMO Freya

 

Update 16.02.2021

 

Schartenst. Westerdeich

LS Wenningstedt

 

Update 15.02.2021

 

Sylt L.Fla Wenningstedt

Sylt SW Nielsglaat

Sylt SW Westerheide

Sylt "Wache II" Westerl.

Sylt "Auster" Kurmark

Batterie Skargerrak

Stellung Ludendorf

 

Update 12.02.2021

 

HH Präsident Krahn Straße

HH Brandwache

HH Peutehafen

HH Dampfschiffsweg

 

Update 02.02.2021

 

KI Kuchelstrasse

 

Update 01.02.2021

 

HH Alsterdorfer Straße

HH Lattenkamp 

 

Update 31.01.2021

 

HH Behringstraße

HH Löwenstraße

HH Lippmannstraße

HH Allende Platz

 

Update 30.01.2021

 

Flak-Regelbauten Kiel

 

Update 29.01.2021

 

Stollen Ballastberg

 

Update 28.01.2021

 

HH Maretstraße

HH Kanalplatz

HH Wetternstraße

 

Update 27.01.2021

 

HH HB Lassalalleestr.

Brandwache Hanssenstr.

 

Update 26.01.2021

 

Stellung Blangenmoor

 

Update 25.01.2021

 

HH Wohlersweg

HH Traunweg

HH Zehntland

 

Update 24.01.2021

 

SW Kiel Rethwisch

Feuerschutzabteilung

 

Update 23.01.2021

 

Stellung Moorweg

 

Update 16.01.2021

 

Ölhof Mönkeberg

 

Update 15.01.2021

 

Stellung Bütteler Kanal

 

Update 07.01.2021

 

Stellung Westerbüttel II

 

Update 27.12.2020

 

HB Blumenstraße

Flakstand Bendorf

Flakstand Hörner Deich

Flakstand Hochdonn

Flakstand Süderhastedt

 

Update 24.12.2020

 

Flensburg Brauereiweg

 

Update 22.12.2020

 

SW 51 Süderhastedt

 

Update 21.12.2020

 

Stollen Stadtwerke Kiel

 

Update 20.12.2020

 

TB Howaldt III

HH HB Weidenstieg

HH HB Arlardusstraße

HH HB Sievekingsallee

HH HB Eimsbüttelerstr.

HH RB Legienstraße

 

Update 19.12.2020

 

Brandwache Germaniaring

 

Update 17.12.2020

 

TB Waisenhofstr/Rathaus

Lsu Hindenburgufer

LS Christianspries

 

Update 13.12.2020

 

TB DWK Tor X

TB Hauptbahnhof

TB Düppelstraße

TB Gablenzstraße

Kiel Warnzentrale 2

 

Update 12.12.2020

 

TB Hebbelstraße

TB Augustenburgerplatz

FL Batteriestraße

FL Kielseng I und II

 

Update 09.12.2020

 

TB Wilhelminenstraße

TB Holsatia-Mühle

TB Schlosskeller

 

Update 08.12.2020

 

TB Hohenleuchte

TB Haselbusch

LS Brunsbüttel

Fähre Hochdonn

 

Update 06.12.2020

 

TB Chirurgische-Klinik

 

Update 28.11.2020

 

HH RB Grasweg 

HH DG In den Hörsten

HH Zombeck ZOB

 

Update 23.11.2020

 

TB Lessingplatz

 

Update 20.11.2020

 

SW 28 Windbergen

LS Beamtenviertel VIII

 

Update 16.11.2020

 

SW 101 Mole IV

 

Update 15.11.2020

 

8./261 Röbsdorf

 

Update 10.11.2020

 

HH Schwesternbunker

 

Update  09.11.2020

 

HH OP Bunker Eppend.

HH OP Bunker Eppend.

HH Elbe II

 

Update 08.11.2020

 

HH Rettungsbunker

 

Update 07.11.2020

 

Stollen Reventlouallee

12./224 Fischerhütte

LS Beamtenviertel VII