Batterie Ellernbrook:

 

Batterie Chef: -

 

Die Flakbatterie Ellernbrook befand sich noch im Bau. Die Batterie "3/261 Laboe" sollte später in diese Stellung einziehen, da sie mit ihren 10,5cm Geschützen ihre Leistungsfähigkeit erreicht hatte.

Es sollten hier 3 Bettungen für 12,8cm Flak in Triangelform entstehen.

 

Ausbau und Ausrüstung:

 

Im November 1944 wurde mit den Arbeiten an der Wasserversorgung begonnen.

 

Bis zum Ende des Krieges wurden nur 2 Bettungen und der Leitstand fertiggestellt. Heute ist von der Batterie nur noch eine gesprengte Bettung sowie der übererdete Leitstand vorhanden.

Die folgenden Bilder zeigen das Batteriegelände 2011.

Bild oben, unter diesem Hügel befindet sich der Leitstand.

Bild oben und unten.

Der Notausstieg der gesprengten Bettung.

Reichsarbeitsdienst Baracke.