Batterie Muusbek:

 

  • Schwere Geschütze: -
  • Leichte Geschütze: -
  • Kommandogerät: -
  • Entfernungsmesser: -
  • Batterie Chef: -

 

Am 2.9.1942 wurden 4x 7,5cm Flak L/60, ein Hazemeyer-Kommandogerät und ein 4m E-Messgerät aus der Batterie mit der Marine-Flak-Abteilung 231 nach Gotenhafen verlegt.

Am 5.9.1942 wurde ein Fu.MG. (Flak) 39 TA (g.B.) von der Stellung Muusbek nach Bookniseck umgesetzt.