• Schwere Geschütze: 3 x 8,8cm
  • ab September 1944  4 x 10,5cm SKC/32
  • Leichte Geschütze: 3 x 2cm
  • Kommandogerät: 40M
  • Entfernungsmesser: 6 m R Em

 

Ein Soldat schiebt Wache am Eingang ins Barackenlager.

2 Baracken der Batterie Büdelsdorf.

2. 8,8cm Geschütz unter Plane mit Bedienung.

Leitstand I mit Entfernungsmessgerät.

Das folgende Bild zeigt den Auswerteraum neben dem Leitstand.

Ein weiteres Geschütz der Batterie mit Mannschaft.

1940 bekamen die Geschütze in Büdelsdorf Gestelle zur Aufnahme von Tarnnetzen.

Soldaten bei einer wichtigen "Sitzung".

Update 09.10.2017

 

HB Christianspries

 

Update 07.10.2017

 

Stollen Bergkoppel

DG Klausdorf Lindenhof

DG Klausdorf Preetzer Ch.

 

Update 30.09.2017

 

Schlageter Bunker

 

Update 28.09.2017

 

Augusten Bunker

 

Update 24.09.2017

 

Hollmann Bunker

 

Update 18.09.2017

 

Bunker Sandkrug

 

Update 17.09.2017

 

Arcona Bunker

Iltis Bunker 

Hummel Bunker

 

Update 14.09.2017

 

Tonberg Bunker

 

Update 08.07.2017

 

TL Zarrentin

 

Update 18.06.2017

 

Fl Sonnenwendplatz

Besucherzaehler