Die Gärtnerei der Abteilung 271 befand sich an der Segeberger Landstraße.

 

Durch einen schweren Angriff am 14.05.1943 wurde das Gelände der Gärtnerei stark beschädigt. Die Gewächshäuser wurden dabei vollständig zerstört. 18500 Gemüsepflanzen gingen verloren.

 

Das folgende Bild zeigt die Gärtnerei vom Germaniaring aus gesehen.

Die nachfolgenden 2 Bilder zeigen beträchtliche Schäden an der kompletten Anlage.

Bombentrichter werden von Angehörigen der Marineflak mit Schaufeln verfüllt.

Update 09.10.2017

 

HB Christianspries

 

Update 07.10.2017

 

Stollen Bergkoppel

DG Klausdorf Lindenhof

DG Klausdorf Preetzer Ch.

 

Update 30.09.2017

 

Schlageter Bunker

 

Update 28.09.2017

 

Augusten Bunker

 

Update 24.09.2017

 

Hollmann Bunker

 

Update 18.09.2017

 

Bunker Sandkrug

 

Update 17.09.2017

 

Arcona Bunker

Iltis Bunker 

Hummel Bunker

 

Update 14.09.2017

 

Tonberg Bunker

 

Update 08.07.2017

 

TL Zarrentin

 

Update 18.06.2017

 

Fl Sonnenwendplatz

Besucherzaehler