• Schwere Geschütze: 4 x 10,5cm 
  • Leichte Geschütze: 
  • Kommandogerät: 
  • Entfernungsmesser: 6 m R Em
  • Batterie Chef:

Die Batterie Wellsee wurde am 26.09.1944 nach Rönne verlegt, da die Leistungsfähigkeit der 10,5cm Geschütze nicht mehr ausreichte.

Blick von der ehemaligen Geschützstellung.

Die folgenden zwei Bilder zeigen Reste einer Bettung.

Das nachfolgende Bild zeigt Reste des Leitstandes.

Update 12.12.2017

 

Flak Marinestation

 

Update 26.11.2017

 

Flak Ellerbek

Flak Kolbewerft

Flak Landwehr

 

Update 09.10.2017

 

HB Christianspries

 

Update 07.10.2017

 

Stollen Bergkoppel

DG Klausdorf Lindenhof

DG Klausdorf Preetzer Ch.

 

Update 30.09.2017

 

Schlageter Bunker

 

Update 28.09.2017

 

Augusten Bunker

 

Update 24.09.2017

 

Hollmann Bunker

 

Update 18.09.2017

 

Bunker Sandkrug

 

Update 17.09.2017

 

Arcona Bunker

Iltis Bunker 

Hummel Bunker

 

Update 14.09.2017

 

Tonberg Bunker

Besucherzaehler