Scheinwerferstellung Luisenberg:

 

Die Stellung Luisenberg verfügte über einen Scheinwerfer des Types G150K. Am 23.01.1940 wurde die Stellung in Luisenberg umbenannt. Davor trug die Stellung den Namen Hemmelmark.

Das Foto zeigt die Hemmelmarker Schmiede. Rechts gehts zur Scheinwerferstellung.

Update 14.12.2019

 

LS Tinnum

Fluko Westerland

 

Update 04.12.2019

 

Flak Einfeld

 

Update 12.11.2019

 

Ölhof Flemhude

 

Update 04.11.2019

 

TL Eikeloh

 

Update 28.10.2019

 

Bunker für Schleusenanlage

 

Update 16.06.2019

 

Torpedodepot Schilksee

 

Update 10.06.2019

 

Flak Hamburg