Scheinwerferstellung Sprenge:

 

Die Stellung verfügte über einen Scheinwerfer des Types G150K.

 

Ausbau und Ausrüstung:

 

Am 31.8.1942 wurde in der Stellung eine 2cm Flak 30 in Laf. 30/37 aufgestellt.

Am 12.10.1942 wurde die 3,7cm M.K. in Steilfeuerlafette und ein 1,25m E-Messgerät von der Stellung Schlachthof-Kühlhaus in die Stellung Sprenge umgesetzt.

Am 15.10.1942 wurde eine 2cm Flak 30 in Laf. 30/37 von Sprenge in die Stellung Knoop umgestellt.