Scheinwerferstellung Langwedel:

 

Ausbau und Ausrüstung:

 

Am 1.8.1942 wurde in der Scheinwerferstellung Langwedel ein Scheinwerfer G150 K, ein Horchgerät C/39 und ein Leitrichtgerät C/39 aufgestellt.

 

Seit 21.10.1944 ist die Stellung mit einem Fu.M.O. (Flak) 221 (Mannheim) Nr. 10018 aus der Batterie Krusendorf ausgerüstet und gefechtsklar.

Update 14.12.2019

 

LS Tinnum

Fluko Westerland

 

Update 04.12.2019

 

Flak Einfeld

 

Update 12.11.2019

 

Ölhof Flemhude

 

Update 04.11.2019

 

TL Eikeloh

 

Update 28.10.2019

 

Bunker für Schleusenanlage

 

Update 16.06.2019

 

Torpedodepot Schilksee

 

Update 10.06.2019

 

Flak Hamburg