Das Marinetanklager Gotenhafen verfügte über zwei 10000cm² Tanks und drei Tanks unbekannter Größe. In den Tanks befanden sich laut Betriebsstoffbestandsmeldung vom 21.12.1943  172 m²  Heizöl und 1541 m² Treiböl.

 

Die Bilder wurden freundlicher Weise von Czarek "Alkali" Piotrowski zur verfügung gestellt.

Das Bild unten zeigt die Wache mit Eingang ins Tanklager.

Die Bilder unten zeigen einen Blick in das ehemalige Tanklager.

Das Bild unten zeigt ein Blick ins Tanklager. Im Hintergrund ist der Eingang in den 20000 m² Tank zu sehen.

Die Bilder unten zeigen die Betondecken der drei noch vorhandenen Tanks.

Update 08.12.2018

 

Flak Archsum

 

Update 05.12.2018

 

List Buttgraben

 

Update 02.12.2018

 

Flak Morsum

Flak Kampen

Flak Keitum 

TL Hitzacker

 

Update 12.11.2018

 

Festung Sylt

 

Update 08.11.2018

 

Scheinwerfer -Westerheide

Batterie Behnke

 

Update 28.10.2018

 

Flak Rantum Mitte

Flak Wenningstedt

 

Update 14.10.2018

 

Flak Bendorf

 

Update 19.09.2018

 

Festung Sylt

Fliegerhorst Hörnum

 

Update 14.09.2018

 

Flak Kampen

 

Update 26.08.2018

 

Fliegerhorst Schleswig

TB Holsatia 

HL Flak Kühlhaus

 

Update 25.08.2018

 

Fl. Flak Volksschule

Fl. Flak Silo Hübsch

 

Update 13.05.2018

 

TL Gotenhafen/Gdingen